Sommerakademie 2017 in Berlin für 20 Studierende aus Deutschland und Mittel-, Ost-, Südosteuropa

Bewerbungsfrist: 16. Juni 2017

Zeit: 20.-26. August 2017

Ort: Deutsche Gesellschaft e. V., Mosse-Palais, Voßstr. 20, 10117 Berlin

Studentinnen und Studenten, Doktorandinnen und Doktoranden aller Fachrichtungen, die sich mit dem thematischen Schwerpunkt „Deutsches kulturelles Erbe und seine Rezeption in Mittel-, Ost- und Südosteuropa“ beschäftigen, können sich für die diesjährige Berliner Sommerakademie bewerben. Einzureichen ist ein maximal einseitiges, auf Deutsch verfasstes Exposé mit einer Kurzvorstellung des thematischen Vorhabens und biografischen Angaben (Geburtsdaten, Wohnort, Studienrichtung, Universität). Gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung. Reise- und Übernachtungskosten übernimmt die Deutsche Gesellschaft e. V.

Weitere Informationen unter: http://www.deutsche-gesellschaft-ev.de/ueber-uns/verein/aktuelles/642-2017-sommerakademie-2017-in-berlin.html

Úvod > Info&Akce > Sommerakademie 2017 in Berlin für 20 Studierende aus Deutschland und Mittel-, Ost-, Südosteuropa